Startseite | Sitemap | Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss

 

 

 

Kalender - Uhrzeit

 

 

Siebenschlehener Pochwerk

 

Geschichte

 

UNESCO-Welterbe

 

Ausstellungen

 

Sonderausstellung

 

Archiv

 

Führungen

 

Museum für bergmännische Volkskunst

 

Nicht städtische Museen und Einrichtungen

 

Lageplan der Einrichtungen

 

 

 

Eintrittspreise

 

Öffnungszeiten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonderausstellungen

 

 

 

 

 

Sonderausstellung im Siebenschlehener Pochwerk

 

 

Der Hahnekräher Stolln in Schneeberg (OT Neustädtel)

17.04.2017 - 31.10.2017

 

Der Hahnekräher Stolln ist kein unbedeutender Stolln für das Schneeberger Revier.

Das Wasser des Zschorlaubaches floss über die Aufschlagsrösche auf das Wasserrad im „Türkschacht“ der Gemeinde Zschorlau (bei Aue). Von dort aus gelangte es über den Hahnekräher Stolln und einen Kunstgraben auf ein 12m großes Kehrrad der Fundgrube „Weißer Hirsch“. Bis das Wasser in Niederschlema aus dem Mundloch des Markus-Semmler-Stollns in die Zwickauer Mulde lief, trieb es noch zahlreiche Wasserkünste im Schneeberger Revier an.

Die 50 Fotos entstanden während einer Befahrung des Hahnekräher Stollns durch Herrn Adam aus Langenweißbach. Der Hahnekräher Stolln hat von den bisher erkundeten untertägigen Strecken im Schneeberger Revier die farbenprächtigsten Sinterungen und schönsten Tropfsteine. Eine kleine Auswahl wird in zehn Fotos gezeigt.

 

Der Hahnekräher Stolln in Schneeberg - 01

 

Der Hahnekräher Stolln in Schneeberg - 02

 

 

 

Der Hahnekräher Stolln in Schneeberg - 03

 

Der Hahnekräher Stolln in Schneeberg - 04

 

 

 

 

E-Mail

 

Kontakt

 

 

zurück

zurück

nach oben

nach oben

 

Zur Website der Bergstadt Schneeberg

 

http://gratis-besucherzaehler.de

 

Startseite | Sitemap | Impressum | Haftungsausschluss

 

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, wenden Sie sich bitte an den Webmaster.

 

Copyright 2011 - 2017 * Alle Rechte vorbehalten.